gundo_Team_ueber_uns_2

Wir helfen Ihnen, Systeme zu integrieren
und Prozesse zu optimieren.

Damit Ihre Produktion so läuft, wie Sie es planen.

Das macht uns aus

G&O Geschäftsleitung und Teamleitung.

gundo_joernvonwieding_2

Jörn von Wieding
Geschäftsführung

joern.von.wieding@gundo.de

Jörn von Wieding

Geschäftsführung

Geboren : 28.07.1969
Familienstand : Verheiratet, zwei Kinder

Ausbildung:
Realschule Kirchlinteln (1986), Ausbildung zum Energiegeräteelektroniker bei Block (1986-90), Fachoberschule Technik Verden (1990-91), Wehrdienst bei der Bundeswehr (1991-92), Studium Elektrotechnik, Vertiefung Technische Informatik, Schwerpunkt Industrielle Mess,-Steuer- und Regelungstechnik an der FH in Kiel, Diplomand bei G&O in Verden

Werdegang bei G&O:
Nach Abschluss meiner Diplomarbeit bei G&O bin ich im Oktober 1996 als Projekt-Ingenieur bei G&O angefangen. Ab 2001 leite ich Projekte bei G&O verstärkt im Bereich Systemintegration, Industrial-IT, MES etc., von 2005 bis 2009 habe ich den Geschäftsbereich Industrial-IT geleitet. Ab 2009 bin ich Geschäftsführer und Teilhaber bei G&O mit Schwerpunkt Industrial-IT und Systemintegration (2009-2012 weiterhin Abteilungsleitung). Seit 2018 verantworte ich die Bereiche Finanzen, HR, Strategie, Sales und Marketing (und wenn man mich lässt, leite ich auch noch Projekte im Bereich Industrial-IT).

Warum ich geworden bin, was ich heute bin ...:
Mich hat immer interessiert zu erfahren, wie etwas (technisch) entsteht. Teil von Produktionsprozessen zu sein und diese durch Elektrotechnik und Software smarter zu machen, reizt mich. Gleichzeitig hat es mich immer fasziniert, eigene Ideen umzusetzen und möglichst viele Freiheiten dafür zu haben. Dass mit diesen Freiheiten ein hohes Maß an (Eigen-) Verantwortung einher geht, war mir immer bewusst, dem stelle ich mich gerne.

gundo_marksiska

Mark Siska
Geschäftsführung

mark.siska@gundo.de

Mark Siska

Geschäftsführung

Geboren : 10.01.1982
Familienstand : Verheiratet, zwei Kinder

Ausbildung:
St. Viti Gymnasium Zeven (Abitur 2001), Informatikstudium an der Universität Bremen mit Abschluss Diplominformatiker (2002-2008), Automationsnahe Diplomarbeit bei Daimler Bremen (2008)

Werdegang bei G&O:
Nach Abschluss meiner Diplomarbeit bei Daimler in Bremen wechselte ich 2008 als Programmierer in die Industrial-IT Sparte bei G&O, wo ich meine erste Berufserfahrung in überregionalen und internationalen Projekten machen konnte. Die Übernahme von Projektverantwortlichkeiten erfolgte in diesem Zeitraum fließend. Im Jahr 2012 übernahm ich die Leitung der Industrial IT Abteilung von Jörn und habe dort neben dem eigentlichen Projektmanagement das Thema MES Lösungen gemeinsam mit unserem Softwarepartner Wonderware/AVEVA getrieben.
Seit 2018 bin ich neben Jörn teilhabender Geschäftsführer, betreue aber nach wie vor auch noch Projekte und Kunden mit dem Themenschwerpunkt MES.

Warum ich geworden bin, was ich heute bin ...:
Mir war es von Beginn an wichtig, einen abwechslungsreichen Berufsalltag zu haben. Dieser wurde mir vom Start weg bei G&O geboten. Bereits in meinem ersten Jahr konnte ich in Projekten für unterschiedliche Kunden in verschiedenen Industriezweigen tätig sein.
Dadurch reifte in mir sehr schnell die Entscheidung meine Zukunft langfristig bei G&O zu sehen.

gundo_katrinosmers

Katrin Osmers
Teamleitung Administration

katrin.osmers@gundo.de

gundo_martinreinert_2

Martin Reinert
Teamleitung Werkstatt/Einkauf

martin.reinert@gundo.de

Martin Reinert

Teamleiter Werkstatt/Einkauf

Geboren : 06.01.1967
Familienstand : Verheiratet, zwei Kinder

Ausbildung:
Ausbildung Energieanlagenelektroniker 1983-86 Deutsche Bundesbahn
Elektrotechnikstudium Automatisierungstechnik an der Hochschule Bremen mit dem
Abschluss Diplom-Ingenieur (FH) 1990-93

Werdegang bei G&O:
Nach Abschluss meiner Diplomarbeit bei System-Elektronik in Bremen wechselte ich 1993 in die Projekt Sparte bei G&O, wo ich meine erste Berufserfahrung in regionalen und überregionalen Projekten machen konnte. Im Jahr 1995 übernahm ich den technischen Einkauf und in den Folgejahren die Lager- und Werkstattleitung, weiterhin Projektverantwortung, sowie die Vorprojektierung und Angebotserstellung im Bereich Schaltanlagen.

Warum ich geworden bin, was ich heute bin...:
Bereits der zweite Bildungsweg und das anschließende Studium war eine Entscheidung einen Beruf mit breit gefächertem Aufgabengebiet und ständig wechselnden Anforderungen anzustreben.
Dieses und mehr habe ich bei G&O gefunden und das hat mich bereits fast 30 Jahre im Unternehmen gehalten.

gundo_berndlustermann

Bernd Lustermann
Industrielle Elektroinstallation

bernd.lustermann@gundo.de

Bernd Lustermann

Industrielle Elektroinstallation

Ausbildung:
Nach der Berufsausbildung Studium mit Abschluss als Dipl.-Ing Elektrotechnik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik an der FHO Emden

Werdegang:
Nach dem Studium habe ich zwei Jahre im Anlagenbau für Fördertechnik SPS Programme erstellt und habe die Anlagen inbetriebgesetzt. Dann war ich 13 Jahre im Maschinenbau für Druckweiterverarbeitung in der Elektroentwicklung tätig. Neben der Programmierung der Maschinensteuerung war ich auch für die Realisierung der Antriebslösungen zuständig. Seit Ende 2013 bei G&O als Projektleiter und SPS Programmierer in großen und kleinen Projekten tätig. Seit April 2020 zusätzlich verantwortlich für den Bereich der Elektroinstallation.
Ich versuche mit dem Kunden die passende Lösung für sein Automatisierungsprojekt zu finden und das Projekt bis zur Fertigstellung zu betreuen.

gundo_rolfkuhlmann_2

Rolf Kuhlmann
SPS & Robotik

rolf.kuhlmann@gundo.de

gundo_kaihanschmann

Kai Hanschmann
Industrial IT

kai.hanschmann@gundo.de

gundo_oliverosmers_2

Oliver Osmers
Teamleitung Ausbildung

oliver.osmers@gundo.de

Oliver Osmers

Teamleiter Ausbildung

Geboren : 24.7.1967
Familienstand : geschieden, ein Kind

Ausbildung:
Schulzentrum Achim, Sekundarabschluß I (mittlere Reife), Ausbildung zum Elektriker mit autodidaktischer Arbeit (beginnend am IBM-PC XT)

Werdegang bei G&O:
Nach dem Zivildienst bei G&O begonnen. Netzwerktechnik, Projektarbeiten Automatisierung und Computertechnik. Im Jahr 2013 Ausbildereignungsprüfung abgelegt und mit der Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung begonnen. Ab 2018 Mitglied im Prüfungsausschluss der IHK-Stade (Verden).

Warum ich geworden bin, was ich heute bin ...:
Ich war fasziniert von der Computertechnik und den Möglichkeiten, damals wie heute. Ich habe auch heute noch das Funkeln in den Augen, wenn ein Vorhaben (beispielsweise Programmerstellung) genauso funktioniert wie es geplant war. Da gibt Zufriedenheit und macht Lust auf mehr Projektvorhaben.

Daten & Fakten

Automatisierungstechnik
und anspruchsvolle
Softwarelösungen

1991 gegründet

35 Mitarbeiter

Automobil-, Food
und chemische Industrie

ISO 9001 zertifiziert

AVEVA / Wonderware Endorsed Partner
seit 2008

G&O inside